Wir
Ausfahrten
Bikes kaufen
Projekte
Kontakt

Wir lieben den Rad- und Longboard-Sport.

In unserer Jugendzeit haben wir die freien Nachmittage mit Skateboardfahren verbracht. Für das Freestyle-Skaten halten unsere in die Tage gekommenen Knochen allerdings nicht mehr stand, weswegen wir uns inzwischen lieber mit dem Rad- und Longboardsport fit halten.

Die Boards: Für unsere Kunden produzieren wir in Handarbeit Longboards aus europäischem und amerikanischem Ahornfurnier zum Cruisen und Downhill fahren, die wir zusätzlich mit einer Lage Edelholz als hochwertiges Finish dekorieren. 

Die Bikes: werden als Gebrauchtfahrräder gekauft, sorgfältig mit neuen und hochwertigen Komponenten bestückt, anschließend auf Sicherheit und Dauerhaltbarkeit geprüft, um sie als Individualaufbauten an den Liebhaber oder Sportler zu bringen.

Wie der Name FORÇA Bikes & Boards entstanden ist, erzählt eine schöne Geschichte, die an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben soll: Beim Urlaub auf den Kapverden riefen uns die Einheimischen bei unseren Sporteinheiten immer "FORÇA" zu. Irritiert darüber, was das denn heißen soll, und ob wir vielleicht deren Siesta stören, fuhren wir mit einem wohl ziemlich dämlichen Gesichtsausdruck weiter, um bei nächster Gelegenheit und Internetzugang dieses Mysterium aufzudecken. Die Kapverdier sind ein äußerst freundliches kleines Völkchen, das uns nichts Böses wollte, ganz im Gegenteil: FORÇA stammt aus dem Portugiesischen und bedeutet soviel wie Kraft oder Stärke - was für eine Motivation. 

Nun bleibt nicht mehr viel zu sagen, außer: viel Spaß beim über die Seite schauen - und FORÇA!

 

 
FORCA Bikes & Boards | sk82paradise@gmail.com